Spielbetrieb

5. Spieltag: Punktgewinn gegen den VfR Grünstadt

Die Frauen des SVH konnten die Leistung vom letzten Spieltag noch toppen und holten zuhause beim VfR Grünstadt, der bisher alle Spiele gewonnen hatte, einen Punkt. In einem Duell auf Augenhöhe hatten sowohl die Gäste, als auch unsere Frauen jeweils zwei sehr gute Torchancen, die nicht verwandelt werden konnten. Das Spiel endete somit verdientermaßen mit einem 0:0 Unentschieden.

 

11. Spieltag: 1 Punkt gegen den TuS Schaidt II

In einem Spiel auf Augenhöhe konnte der SVH seine Chancen nicht nutzen und geriet in der 39. Minute mit 0:1 in Rückstand. In der zweiten Hälfte hatte unsere Elf mehr Spielanteile und kam immer besser ins Spiel. Leider wurden aber weiterhin sehr gute Chancen vergeben. Anstelle des Ausgleichs setzte Schaidt einen Konter und erzielte in der 60. Minute das 0:2. Unbeeindruckt von dem zweiten Treffer baute unsere Elf immer mehr Druck auf und brachte sich schließlich in der 69. Minute durch ein Tor von Toni Cruciano zurück ins Spiel. In der 80. Minute gelang Toni Cruciano der 2:2 Ausgleichstreffer. Das Spiel wurde in der Schlussphase immer hitziger und der SVH konnte den Druck weiter erhöhen. Schaidt wurde in den letzten Minuten förmlich an die Wand gespielt, doch leider blieb der SHV-Siegtreffer aus.

 

11. Spieltag: 0:2 Heimniederlage gegen den TuS Hördt

Die 1b des SVH machte gegen die bessere Mannschaft aus Hördt ein gutes Spiel, geriet allerdings bereits in der 17. Minute in einen 0:1 Rückstand. Auch nach dem Rückstand hielt der SVH gut dagegen, hatte allerdings aufgrund einer mangelnden Durchschlagskraft nach vorne nicht viele Torchancen. In der 73. Minute hielt Benjamin Hauck durch einen parierten Foulelfmeter die Mannschaft im Spiel. Das zweite Gegentor musste unsere Elf dann in 80. Minute hinnehmen und verlor das Spiel mit einem 0:2.

 

Seite 44 von 44

<< Start < Zurück 41 42 43 44 Weiter > Ende >>