SVO Rheinzabern II – SVH 2:2 (2:1)

So., 20.05.18: In einer teilweise hitzigen Partie sah es einige Zeit so aus, als ob es der 2. Mannschaft des A-Klasse Meisters gelingen würde, uns mit leeren Händen nach Hause zu schicken. Obwohl wir den besseren Start erwischten deutete sich die Führung der Gastgeber nach knapp 20 Minuten an.

Doch das 1:0 blieb nicht lange stehen, denn nach einem klasse Zuspiel von Sebastian Werling machte Beqir Hajzeri 2 Minuten später den Ausgleich. Leider wurde der Gegner in der 29. Minute förmlich dazu eingeladen, das 2:1 zu erzielen...

Dabei blieb es auch erstmal, unsere Jungs fanden vor allem in der 2. Hälfte nur selten in den Rheinzaberner Strafraum und die wenigen guten Gelegenheiten wurden vergeben. Zum erlösenden Ausgleich traf in der 79. Minute Sascha Buchner per Kopf nach einer Hereingabe des eingewechselten Sami Abdel-Haqq. Damit musste und konnte man an diesem Tag zufrieden sein.