7. Spieltag: Heimniederlage gegen den FC Viktoria Neupotz

In einem Spiel auf Augenhöhe mit leichtem Vorteil für unsere Frauen schoss Sabrina Daldamga unsere Elf zum 1:0 Führungstreffer. Diese Führung hielt aber leider nicht lange an und durch 2 Sonntagsschüsse gerieten unsere Frauen in Rückstand. Nach dem 1:3 Treffer für die Gäste erzielte Catrin Eichhorn von der Mittellinie das 3:2 und brachte unsere Frauen wieder ins Spiel. Durch einen weiteren Gegentreffer ging es mit einem Stand von 2:4 in die Halbzeitpause. Nach der Pause war unsere Elf dann leider unterlegen und musste noch 3 weitere Tore hinnehmen.