Spielberichte Frauen

SVH Frauen – SpVgg Bad Bergzabern 2:7 (2:1)

Sa., 08.09.: Ein Spiel mit zwei Halbzeiten, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Im ersten Durchgang lief es ganz gut für unsere Damen. Neuzugang Monique Wust schoss in der 14. Min. das 1:0 und nach dem Ausgleich der Gäste (25.) legte Nadine Hauck nach und traf kurz vor der Pause zur 2:1 Führung. Nach dem Seitenwechsel wollte überhaupt nichts mehr klappen während Bad Bergzabern zur Höchstform auflief und uns sechs Gegentore einschenkte (davon 1 per Elfmeter)

 

SVH Frauen – SG Kerzenheim/Grünstadt 0:6 (0:3)

So., 20.05.18: Nach dem ähnlich verlaufenen Hinspiel war fast mit einer Niederlage zu rechnen. Mit drei Toren je Halbzeit unterstrichen die Gäste die aktuelle Tabellensituation, in der sich Kerzenheim auf Platz drei von oben rangiert, während wir Platz drei aus der anderen Richtung einnehmen.

Dennoch sind die bisherigen drei Siege eine Steigerung zur Vorsaison und damit eine Basis für die kommende Runde.

 

SVH Frauen – 1. FC Lustadt 0:8 (0:4)

Leider konnte die gute Leistung der Vorwoche nicht bestätigt werden, man hatte es aber auch mit den Tabellenzweiten zu tun, die ihre Chancen gnadenlos nutzten. Unsere Elf konnt nur selten nach vorne durchbrechen und hatte teilweise Mühe, mit den schnellen Angreiferinnen Schritt zu halten. Der Kampfgeist und die Stimmung unserer Mannschaft bleibt jedoch trotz dieser deutlichen Niederlage weiterhin gut.

 

Seite 1 von 46

<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>