Spielbetrieb - Herren II

Die Reserve des SVH war zu Gast beim SV Hagenbach II. Gegen die spielerisch sehr starken Gastgeber war der SVH sehr gut eingestellt und konnte durchaus mithalten. In der 13. Minute bekamen die Gastgeber einen nicht berechtigten Foul-Elfmeter geschenkt, den sie zu ihrer 1:0 Führung nutzten. Danach machte der aufgebrachte Torwart Edmund Wesner ein sehr gutes Spiel und verhinderte eine höhere Führung der Gastgeber bis kurz vor der Halbzeitpause, als unsere Elf das 0:2 in der 43. Minute hinnehmen musste. Zuvor konnte der SVH eine 100 prozentige Chance leider nicht nutzen. Benjamin Hauck musste in der 30. Minute verletzungsbedingt gegen den gut ins Spiel kommenden Christian Huck ausgewechselt werden.

In der zweiten Halbzeit machten die Gastgeber in der 76. Minute noch das 0:3 und drei Minuten später auch noch das 0:4.

Neben dem „Rückkehrer“ Christian Huck machte auch Philipp Fast in seinem ersten Spiel eine gute Partie.

 
Spielbetrieb - Herren

Aufgrund eines personellen Engpasses konnten die Gäste aus Erlenbach nicht antreten und der SVH bekommt somit einen 2:0 Sieg gutgeschrieben.

 
Spielbetrieb - Herren

Nach einer zu Beginn ausgeglichenen Partie, erarbeitete sich der SVH im Laufe der 1. Halbzeit nach und nach mehr Spielanteile und ging nach einem Freistoß von Fausto Giardina in der 30. Minute verdient in Führung. Gegen Ende der ersten Halbzeit hätte es bereits 3:0 stehen können, doch durch die mangelnde Chancenverwertung blieb es zur Pause beim 1:0 aus Sicht des SVH.

Zu Beginn der 2. Halbzeit tat sich unsere Elf schwer und hatte Glück nicht den Ausgleich zu kassieren. In der 62. Minute erzielte Christian Weber schließlich das befreiende 2:0 für den SVH. Gegen die dann demoralisierten Gastgeber gelang Michael Werling und Christian Weber noch ein Doppelpack in der 67. und 68. Minute. Das 5:0 in der 89. Minute erzielte wiederum Michael Werling.

 

Seite 202 von 212

<< Start < Zurück 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 Weiter > Ende >>