Dankeschön!

Wir sagen Dankeschön ♥️

Wenn wir auf das vergangene Jahr zurückblicken müssen wir feststellen das es wieder alles andere als einfach beziehungsweise normal war!
Wir hatten wohl alle nicht damit gerechnet das uns die Pandemie nach dem zwischenzeitlichen aufatmen im Sommer nun doch wieder fest im Griff hat und vermutlich noch eine gewisse Zeit haben wird.
Trotz aller Widrigkeiten haben wir im Rahmen der vorgegebenen Möglichkeiten, mit einigen Events unser Vereinsleben aufrecht erhalten. Aus sportlicher Sicht haben wir bei unseren Herren einen Umbruch eingeleitet, diese befinden sich mit einem gestärkten Trainerteam in der frühzeitigen Winterpause und warten auf einen baldigen Start in die Vorbereitung.
Unsere Damen und AH’ler sind ebenfalls gespannt auf Ihren Restart, sobald es die Bedingungen wieder zulassen.
Neu ab dem, 1.2.2022 wird auch unsere Clubhausbewirtung sein, Sveti und Nico werden unserer Gaststätte wieder Leben einhauchen. Das Ehepaar konnte bereits beim zweiten Verkaufswochende, eine Kostprobe abgeben und einen Vorgeschmack auf die künftige Küche bieten.
Zu guter letzt, haben wir mit dem Weihnachtsbaumverkauf unser letztes Event für dieses Jahr beendet und verabschieden uns damit ebenfalls in die Winterpause. Wir wollen uns auf diesem Wege bei allen Helfer*innen, Spieler*innen, Mitglieder, Fans und Sponsoren für Ihr Engagement in unserem Verein bedanken und wünschen allen eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Start in das neue Jahr.

Euer SV Herxheimweyher 🔴⚪⚽️😊

Stefan Bolz ist zurück im Trainerteam

Bevor es wieder vorzeitig in die Winterpause geht, wollen wir euch noch über eine Veränderung im Trainergespann informieren. Stefan Bolz wird zum Winter das Trainerteam um Danny Albrecht und Sven Betz verstärken. Da sich unser Coach Danny Albrecht zum neuen Jahr beruflich in seiner Firma verändern wird, ist es ihm zeitlich nicht mehr möglich dieses Amt seinen eigenen Ansprüchen entsprechend auszuüben. Nach Gesprächen konnten wir Stefan Bolz als Unterstützung gewinnen, der zusammen mit Danny unsere Mannschaft trainieren wird, um die bevorstehenden Herausforderungen nach der Winterpause erfolgreich zu absolvieren. Unser langfristiges Ziel mit dem neuen Trainerduo ist es, den eingeleiteten Umbruch unserer jungen Truppe voranzubringen und eine schlagkräftige Mannschaft zu stellen.

Unser bisheriger Co-Trainer Sven Betz wird zum neuen Jahr ebenfalls beruflich mehr eingespannt sein, bleibt uns allerdings als Torwarttrainer (sein Spezialgebiet) erhalten. In seiner aktiven Karriere stand Sven selbst im Tor und wird zukünftig die Funktion von Tobias Steiner übernehmen und unsere Torleute zum Schwitzen bringen. Tobias wird aus privaten Gründen kürzer treten und deshalb nicht weiter als Torwarttrainer fungieren. An dieser Stelle wollen wir Tobi für seine geleistete Arbeit danken und wünschen ihm für seine Zukunft nur das Beste!

Unserem neuen Trainergespann Danny, Stefan und Sven wünschen wir viel Erfolg mit ihren Aufgaben und hoffen auf einen baldigen Start nach der vorzeitigen Winterpause.

Mit sportlichen Grüßen
Der SV Herxheimweyher

Clubhaus nach nur 6 Monaten wieder geschlossen!!!

Hallo Liebe SVH’ler,

Hier eine kurze Info zu unserem Clubhaus.

Wir haben am Freitag den, 11.06.2021 mit dem Pächter Michael Scheid in beiderseitigen Einvernehmen das Pachtverhältnis mit sofortiger Wirkung aufgelöst.

Weiteres zum Thema wird in einer gesonderten Mitglieder E-Mail folgen.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Kern

(1. Vorsitzender)

Neue LED Flutlichtanlage

Hoch hinauf beim SVH! 💪🏼🛠

Nach langer Wartezeit und vielen Vorbereitungsarbeiten konnte heute endlich unsere Flutlichtanlage installiert werden. Das neue Flutlicht ermöglicht es uns durch verschiedene Einstellungen einzelne Bereiche des Platzes auszuleuchten – der komplette Platz, die Hälfte eines Platzes oder gar von 16er zu 16er.

In der Hoffnung, dass Fußballspiele bald wieder erlaubt sind, freuen wir uns bereits auf die ersten Flutlichtspiele in Spätsommer! ❤️

Ein Dank gilt allen fleißigen Helfern, die bei der Planung, Vorbereitung und dem Aufbau mitwirkten und somit für einen reibungslosen Ablauf gesorgt haben 👏🏼