Nachbericht zur Jahresabschlussfeier

Am Samstag, dem 18.01. fand die traditionelle Jahresabschlussfeier des SVH im Dorfgemeinschaftshaus Herxheimweyher statt. Der 1. Vorsitzende Matthias Boldt konnte rund 70 Mitglieder begrüßen und gab einen kurzen Rückblick über das abgelaufene Jahr, ehe er das warme Buffet von unserem Metzger Alex Winschel eröffnete.

Anschließend folgte der offizielle Teil mit Ansprachen der Trainer und Spielführer sowie der Ehrung langjähriger Mitglieder. Für 10jährige Mitgliedschaft wurden Rudi Föhlinger, Manuel Junghans und Torsten Schöttinger ausgezeichnet, für 25 Jahre erhielten Sascha Kern und Benjamin Hauck die Ehrennadel in Bronze. Josef Dörner wurde die Ehrennadel in Silber für 40jährige Mitgliedschaft verliehen. Auch eine Ehrennadel in Gold wurde vergeben. Diese Auszeichnung für 50 Jahre Mitgliedschaft im SVH wurde Norbert Grieß zuteil.

Ebenfalls eine Ehrennadel erhalten die an diesem Abend leider verhinderten Mitglieder Steffen Serr, Jürgen Schlindwein, Markus Wagner und Christian Werling (für jeweils 25 Jahre) sowie Bernie Knoll und Klaus-Peter Wingerter für 40 Jahre im Verein.

Abgerundet wurde das Programm des Abends, zu dem auch wieder eine Tombola und die beliebte Schätzfrage gehörte, mit einem Beitrag der Aktiven, die dieses Mal mit einem Spiel aufwarteten, bei dem zwei Teams gegeneinander antraten, um schauspielerisch dargestellte Szenen zu beschreiben. Kulinarisches Finale war die vielfältige Käseplatte von Marianne Föhlinger. Danach öffnete die SVH-Bar während DJ Ralf Bentz für das richtige Ambiente sorgte, um die Anwesenden zum Feiern und Tanzen bis spät in die Nacht animierte.