VG-Meisterschaft 2016: Insheim

FC Insheim – SV Herxheimweyher       2:3 (1:2)

Di., 12.07.16: Zu Beginn war unsere Mannschaft klar spielbestimmend und hatte sogar zwei Großchancen. Nach gut einer Viertelstunde kam Insheim erstmal vor unser Tor und erzielte durch die Beine von Torwart Manuel Junghans sogleich das 1:0. Zehn Minuten später der Ausgleich für Herxheimweyher durch Christian Weber, der nach einer Ecke den Abschluss fand. Kurz vor der Pause ein weiterer Eckball, dieses Mal von der anderen Seite. Neuzugang Larry Forbes brachte unsere Elf per Kopf in Führung. Zu Beginn der 2. Hälfte erhöhte Marco Lacher auf 1:3. Insheim verkürzte später per Foulelfmeter auf 2:3, konnte uns den Sieg aber nicht mehr entreißen. Insgesamt ein guter Start unserer Mannschaft in das Turnier, wenngleich in der Defensive noch etwas Luft nach oben ist.