Es wird…

TB Jahn Zeiskam II – SVH II       3:0 (3:0)

So., 15.11.: Mit Gegenwind hatte unsere Mannschaft am Sonntagabend in Zeiskam zu kämpfen, und zwar wortwörtlich. Weite Abschläge waren nicht drin und die schnellen Gastgeber machten auch nicht wenig Druck. Die fünftplatzierten Zeiskamer, das überrascht nicht, waren spielerisch überlegen und zwangen Torhüter „Ede“ Wesner bis zur Halbzeit gleich drei Mal, hinter sich zu greifen (18./22./45.). In der zweiten Hälfte zeigte unsere Truppe eine tadellose Abwehrleistung und hinderte den Gegner daran, noch weitere Tore zu erzielen. Das sollte doch auch mal über die volle Distanz gelingen!