Die Reserve des SVH gewinnt 3:1 beim FVP Maximiliansau II

Die gut eingestellt Mannschaft des SVH musste bereits in der 11. Minute den 0:1 Rückstand nach einem Eckball hinnehmen. In der 31. Minute tankte sich Markus Wagner auf der rechten Seite durch und legte Thorsten Ditsch den Ball zum 1:1 Ausgleich auf. Nach der Halbzeitpause machte die SVH-Elf weiter Druck und erzielte durch einen Doppelpack von Markus Wagner in der 54. und in der 59. Minute noch das 2:1 und das 3:1.