4:1 Auswärtssieg gegen den direkten Konkurrenten FVP Maximiliansau

Im 6. Sieg in Folge erbrachte die SVH-Elf wieder eine top Leistung und ging bereits in der 19. Minute durch Christian Weber in Führung. Direkt im Anschluss erzielte Max Lorenz die 2:0 Führung. In der 40. Minute konnte Christian Weber noch das 3:0 nachlegen. Direkt nach der Halbzeitpause musste der SVH leider den 3:1 Anschlusstreffer der Gastgeber hinnehmen. In der 2. Halbzeit konnten einigen Chancen des klar überlegenen SVH nicht genutzt werden, bis Massimo Giardina schließlich in 74. Minute noch das 4:1 erzielte.