14. Spieltag: Die Reserve des SVH verliert 1:4 beim FV Germersheim II

In einem Spiel auf Augenhöhe musste unsere Elf bereits in der 15. Minute einen 1:0 Rückstand in Kauf nehmen. Diesen Rückstand konnte Thorsten Ditsch in 20. Minuten ausgleichen. Danach ging das Spiel relativ gleichwertig weiter, wobei die Gastgeber aber die besseren Torchancen hatten. Diese konnten sie auch in der 33. Minute zum 1:2 Pausenstand nutzen. In der zweiten Halbzeit machte unsere Elf phasenweise das Spiel, scheiterte aber wieder an der mangelnden Chancenverwertung. Schließlich mussten wir in der 68. Minute noch das 1:3 und in der 82. Minute das 1:4 hinnehmen.